Wir sind nicht einfach nur Mechaniker – wir schaffen die Grundlage zur ERFORSCHUNG DES WELTALLS und wir RETTEN MENSCHENLEBEN

Karriere bei Freyer Feinmechanik in Tuningen

Willkommen beim Hidden Champion-Arbeitgeber

„Alle reden von Herausforderungen – wir haben sie!“

Das ist einer der Gründe, weshalb Kunden aus der Raumfahrt, Medizintechnik und Feinwerktechnik seit vielen Jahren unserem Unternehmen vertrauen. Sie beauftragen uns mit der Herstellung hochwertiger und anspruchsvoller Zerspanungsteile und Baugruppen – als Einzelteile und Kleinserien. Qualifizierte und motivierte Mitarbeiter schaffen eine herausragende Produktqualität – mit einem klaren Auftrag, Teamgeist, einem hochmodernen Maschinenpark sowie topaktueller Soft- und Hardware.

 

Als feinmechanischer, handwerklich geprägter und dennoch industriell ausgerichteter Betrieb bieten wir unseren Mitarbeitern abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben.


Flache Hierarchien – und ein großes Herz für die Menschen

„Was mir am besten gefällt? Das Persönliche, die Wertschätzung und das eigenverantwortliche Arbeiten.“

Familienunternehmen, dritte Generation. Bei Freyer ist dies alles andere als eine Randnotiz. Denn hier wird das „Miteinander“ und „Füreinander“ gelebt, Tag für Tag: Die Geschäftsleitung hat stets ein offenes Ohr für die speziellen Belange jedes einzelnen Team-Mitglieds.

 

Leistung wird gefordert, aber auch gefördert – und geschätzt! Die Teamleiter sind erreichbar und nehmen sich Zeit für ihre Mitarbeiter: Neben einer guten und intensiven Einarbeitung sowie kurzfristigen persönlichen Absprachen bedeutet dies direkte und wertschätzende Rückmeldungen.


Warum sollte ich mich ausgerechnet bei Freyer bewerben? Darum!

Ein krisensicherer Arbeitsplatz

Aufgrund einer äußerst stabilen, da weitgehend konjunkturunabhängigen Auftragslage dürfen sich unsere Mitarbeiter in Sachen „sicherer Arbeitsplatz“ entspannt zurücklehnen.

Verlässliche und familienfreundliche Arbeitszeiten

Bei Freyer gibt es kaum Spätschicht oder gar Nachtschicht. Überstunden sind willkommen, werden aber nicht einfach angeordnet.


Umgangsformen, wie sie in der Metallbranche nicht selbstverständlich sind

In unserem Betrieb gehen wir auf allen Ebenen wertschätzend miteinander um und legen einen besonderen Wert auf eine angenehme Atmosphäre ohne Spannungen oder Druck – sowohl intern, als auch gegenüber externen Partnern.

Flache Hierarchien – kurze Wege

Die Geschäftsführung ist bei Freyer sehr nahe an den Mitarbeitenden und deren Belangen. Fachlich und persönlich.


Interessante, abwechslungsreiche Tätigkeiten

Da in unserem Betrieb vor allem Einzelteile und Kleinserien hergestellt werden, dürfen sich unsere Mitarbeiter immer wieder neu beweisen.

Eigenverantwortung und viel Selbstständigkeit

Nach einer intensiven Einarbeitungszeit übergeben wir unseren Mitarbeitern verantwortungsvolle Aufgaben, die sie weitgehend selbstständig umsetzen dürfen.


Gute und leistungsgerechte Bezahlung

Für gute Arbeit wird selbstverständlich ein guter Lohn bezahlt, der auch immer pünktlich eintrifft!

Topmoderne Maschinen, Hard- und Software

Eine aktuelle und umfassende technische Ausstattung ist für uns eine der zentralen Voraussetzungen, um beständig Qualität „just in time“ abliefern zu können.


Sicherheit am Arbeitsplatz

Die Sicherheit und Gesundheit unserer Mitarbeiter liegen uns besonders am Herzen. Wir setzen daher alles daran, diese durch geeignete bauliche Maßnahmen und Schulungen zu erhalten.

Ein Familienunternehmen, das diesen Namen auch verdient

Vor Weihnachten verbreiten ab und zu selbstgebackene Plätzchen ihren besonderen Duft. Doch nicht nur diese „Duftnote“ macht unseren Familienbetrieb aus: wir haben ein Team, das in besonderer Weise zusammengewachsen ist. Daraus entsteht eine Stärke, die wir sehr schätzen.


Ein tolles Team – und ein tolles Feedback

Sich selbst auf die Schulter zu klopfen, ist ja so eine Sache. Daher haben wir unsere Mitarbeiter befragt, weswegen sie sich jeden Tag gerne auf den Weg zu ihrem Arbeitsplatz bei Freyer Feinmechanik machen. Und das konnten wir in Erfahrung bringen:


„Es kommen sehr oft neue Herausforderungen. Dabei bekommt man Hilfe, wenn man sie braucht. Vom Chef werde ich geschätzt – und sehr gut bezahlt.“

– Enrico

„Die Arbeit macht Spaß. Ich kann mir keine besseren Chefs vorstellen. Und wir arbeiten für tolle Kunden. Für mich ist es ein Traumjob!“

– Gertrud

„Ich fühle mich hier Zuhause.“ 

– Daniel


„Handwerkliche Arbeitskunst auszuleben ist bei Freyer sehr gut möglich.“

– Peter

„Die Chefs sind einfach gute Leute. Sie sind menschlich und führen gut. Bei Freyer ist man keine Nummer, sondern erhält eine persönliche Wertschätzung. Zudem gefällt es mir, dass wir keine Schichtarbeit leisten müssen.“

– Andreas

„Bei Freyer geht man toll miteinander um. Und auch die Geschäftsleitung ist zuvorkommend, höflich und absolut kompetent.“

– Gerda


„Die kurzen Wege und die sofortige Problemlösung schätze ich besonders.“

– Bärbel

„Die Arbeit füllt mich aus! Was mir auch gut gefällt: Die Chefs geben es weiter, wenn ein Kunde sich besonders freut.“

– Hans

„Wir haben einen guten Chef! Er setzt sich für uns ein und ist auch bei persönlichen Problemen für einen da.“

– Viktor


„Es wird nicht immer auf die Arbeit, sondern auf die Menschen geschaut. Man bekommt schnell etwas anvertraut. Ich arbeite dabei viel selbstständig.“

– Willi

„Wir werden bestens behandelt: Und es ist viel mehr als jeden Tag frisches Obst und Plätzchen vor Weihnachten: Es kommt kein böses Wort, sondern viel Wertschätzung. Wenn man sich engagiert, wird es gedankt! Ich möchte hier nicht mehr weg!“

– Rainer

„Akkurate, pünktliche Bezahlung.“

– Karl


„Mit gefällt das technische Know-how und dass die Maschinen auf neuestem Stand sind. Hier wird geschaut, dass man zufrieden ist."

– Gabriel


Weitere Helden bei Freyer Feinmechanik gesucht! Für Ihren Karrieresprung bieten wir zurzeit folgende Arbeits- und Ausbildungsplätze an:

Zerspanungsmechaniker (m/w/d)

Ausbildungsplatz Zerspanungsmechaniker/in (CNC-Frästechnik)


FREYER GmbH & Co. KG

Heubergstraße 5
78609 Tuningen

Telefon +49 7464 98502-0
Telefax +49 7464 98502-50
info@freyer-feinmechanik.de